Skip to content

ARD und ZDF nutzen!

8. April 2009

Meine Erfahrung ist, daß Beiträge von den Öffentlich Rechtlichen [ÖR] bei den meisten Leuten einfach eine höhere Akzeptanz erfahren als Berichte aus „alternativen“ Medien bzw. Quellen.

Nun stechen die ÖR nicht durch übemäßig kritische Berichterstattung hervor, aber um der „ich habe doch nichts zu verbergen“ Fraktion etwas entgegen zu halten, eigenen sich nachfolgend genannte Dokumentationen meiner Einschätzung nach sehr wohl.

Um den Familien- und Freundeskreis ein bisschen für das Thema zu sensibilisieren, bietet sich die aktuelle (2009-04-07) Dokumentation „Der gläserne Deutsche“ vom ZDF an:

Dokumentation
Der gläserne Deutsche
Wie Bürger ausgespäht werden

Die Deutschen haben ein Recht darauf zu erfahren, „wer was wann und bei welcher Gelegenheit über sie weiß“, urteilte das Bundesverfassungsgericht 1983. Ist das immer noch so? Mehr als ein Vierteljahrhundert später beschäftigt sich das ZDF mit der Frage: Haben wir unsere Daten tatsächlich noch im Griff?

Eine Inhaltsangabe findet sich hier und das Video hier in der ZDF Mediathek.

Wer lieber ARD schaut, dem sei „Alltag Überwachung“ empfohlen:

Alltag Überwachung
Ob durch neue Kameras oder dauerhafte Speicherung von Telefondaten, ob sichtbar oder im Verborgenen: Immer mehr Informationen über den Einzelnen werden gesammelt, gespeichert und verknüpft. Alles zur Sicherheit der Bürger und zum Vorteil der Konsumenten? Vollzieht sich ein Wandel im Umgang mit Informationen in der digitalen Welt oder ist es bereits der Weg in den Überwachungsstaat? Spurensuche in Deutschland – ein Video-Feature in vier Teilen.

Die Videos gibt es hier


Dieser Artikel ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.

Creative Commons Logo

Creative Commons Logo

Advertisements
One Comment leave one →
  1. 8. April 2009 14:44

    Ach auch ein Spätgucker 🙂

    Vor einer Stunde habe ich auch etwas über die Sendung geschrieben. Wenn du es dir mal durchlesen möchtest: http://paradiesstaub.wordpress.com/2009/04/08/zdf-co-kritik-an-den-sendezeiten/

    Immer schön wachsam bleiben

    Grüße
    Paradiesstaub

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: